Heft 6 / 2011

In der aktuellen Ausgabe des EStB (Heft 6, Erscheinungstermin: 25. Juni 2011) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Rechtsprechung

  • BFH v. 3.3.2011 - IV R 45/08, Lebensversicherungsverträge als Betriebsvermögen einer KG, EStB 2011, 207-208
  • BFH v. 24.2.2011 - VI R 12/10, Aufwendungen für Sprachkurs im Ausland, EStB 2011, 208
  • BFH v. 3.2.2011 - VI R 66/09, Zufluss einer Tantieme bei beherrschendem Gesellschafter, EStB 2011, 208-209
  • BFH v. 9.3.2011 - IX R 50/10, Überschusserzielungsabsicht bei Objektverkauf an Personengesellschaft, EStB 2011, 209-210
  • BFH v. 9.3.2011 - IX R 72/04 und IX R 56/05, BFH zur Mindestbesteuerung nach StEntlG 1999/2000/2002, EStB 2011, 210-211
  • BFH v. 3.3.2011 - III R 11/08, Rückwirkende Aufhebung einer Kindergeldfestsetzung, EStB 2011, 211-212
  • BFH v. 18.1.2011 - X R 63/08, Kein Abzug von ErbSt als dauernde Last, EStB 2011, 212-213
  • BFH v. 26.1.2011 - IX R 20/10, Außerordentliche Einkünfte nur bei Sondersituation in der Progression, EStB 2011, 213-214
  • BFH v. 12.1.2011 - I R 35/10, Beschränkung des negativen Progressionsvorbehalts durch § 2a EStG, EStB 2011, 214

Weitere Rechtsprechung

  • Günther, Karl-Heinz, Einwendungen gegen Festsetzung des Solidaritätszuschlags, EStB 2011, 214-215
  • Günther, Karl-Heinz, Partielle Steuerpflicht einer Unterstützungskasse, EStB 2011, 215
  • Günther, Karl-Heinz, VGA durch Flugzeugnutzung, EStB 2011, 215
  • Günther, Karl-Heinz, Ausschluss des Verlustabzugs bei Körperschaften, EStB 2011, 215
  • Günther, Karl-Heinz, Tätigkeit als Erfinder: § 18 oder § 15 EStG?, EStB 2011, 215-216
  • Günther, Karl-Heinz, Ehegattenwahlrecht im Insolvenzverfahren, EStB 2011, 216
  • Günther, Karl-Heinz, WK-Abzug bei Versorgungsausgleich, EStB 2011, 216
  • Günther, Karl-Heinz, Ausgleichsanspruch nach § 89b HGB, EStB 2011, 216
  • Günther, Karl-Heinz, Pauschaler Kilometersatz bei Dienstreisen, EStB 2011, 216
  • Günther, Karl-Heinz, Kilometerpauschale bei Auswärtstätigkeit, EStB 2011, 216
  • Günther, Karl-Heinz, Kein Sonderausgabenabzug von Steuerberatungskosten: verfassungsgemäß, EStB 2011, 217
  • Günther, Karl-Heinz, Kindergeld: Bemühen um einen Ausbildungsplatz, EStB 2011, 217

Verwaltungsanweisungen

  • BMF v. 29.3.2011 - IV B 5 - S 1342/09/10004 – DOK 2011/0203248, AStG: Darlehen an ausländische nahestehende Personen, EStB 2011, 217-218
  • BMF v. 1.4.2011 - IV C 5 - S 2334/08/10010 – DOK 2011/0250056, Nutzung von Firmenwagen für Fahrten Wohnung-Arbeitsstätte, EStB 2011, 218-219
  • BMF v. 16.5.2011 - IV C 3 - S 2300/08/10014 – DOK 2011/0349521, Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung beschränkt Steuerpflichtiger, EStB 2011, 219-220
  • BMF v. 4.5.2011 - IV C 4 - S 2223/07/0018:004 – DOK 2011/0352871, Steuerlicher Spendenabzug – Verwendung der verbindlichen Muster, EStB 2011, 220-221
  • BMF v. 21.4.2011 - IV C 3 - S 2342/07/0001:126 – DOK 2010/0744706, Geldleistungen für Kinder in Vollzeitpflege, EStB 2011, 221

Weitere Verwaltungsanweisungen

  • Günther, Karl-Heinz, Entwurf des UmwSt-Erlasses 2011 veröffentlicht, EStB 2011, 221
  • Günther, Karl-Heinz, Entwurf der Neufassung des Erlasses zu § 6 Abs. 5 EStG veröffentlicht, EStB 2011, 221
  • Günther, Karl-Heinz, Zuwendungen an gemeinnützige Organisationen innerhalb der EU, EStB 2011, 221-222
  • Günther, Karl-Heinz, Steuerliche Behandlung von Direktspenden nach Japan, EStB 2011, 222
  • Günther, Karl-Heinz, Bar-/Sachlohn bei Gutscheinen und Einkaufsberechtigungen, EStB 2011, 222
  • Günther, Karl-Heinz, Besteuerung von Grenzpendlern nach Luxemburg, EStB 2011, 222-223
  • Günther, Karl-Heinz, Anteil an Komplementär-GmbH als funktional wesentliche Betriebsgrundlage, EStB 2011, 223
  • Günther, Karl-Heinz, Photovoltaikanlagen und Blockheizkraftwerke, EStB 2011, 223

Aktuelle Steuerfragen

  • Schumann, Jan Chr., Rückstellungen wegen öffentlich-rechtlicher Verpflichtungen, EStB 2011, 223-227
    Der Beitrag beschäftigt sich mit Fragen des Ansatzes und der Bewertung von Rückstellungen wegen öffentlich-rechtlicher Verpflichtungen im Rahmen der steuerlichen Gewinnermittlung. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf den kürzlich durch die Rechtsprechung anerkannten Verpflichtungen, welche aus der Pflicht zur Buchführung, der Beachtung der GDPdU, der Jahresabschlusserstellung und -prüfung sowie den Pflichten bei steuerlichen Außenprüfungen erwachsen.
     
  • Ritzrow, Manfred, Sonstige selbständige Arbeit i.S.d. § 18 Abs. 1 Nr. 3 EStG, EStB 2011, 227-232
    Der BFH hat seine bisherige Rechtsprechung zur Anwendung der sog. Vervielfältigungstheorie bei der Tätigkeit i.R.d. sonstigen selbständigen Arbeit i.S.d. § 18 Abs. 1 Nr. 3 EStG aufgegeben. Er hat aber betont, dass der Berufsträger trotz der jetzt zulässigen Mitarbeit fachlich Vorgebildeter weiterhin seinen Beruf leitend und eigenverantwortlich i.S.d. § 18 Abs. 1 Nr. 1 Satz 3 EStG ausüben muss. Darüber hinaus haben sich Berufsbilder gegenseitig verschoben und überschneiden sich, so dass die Abgrenzung schwieriger und streitanfälliger geworden ist (BT-Drucks. 15/1517, 11; BFH v. 14.7.2008 – VIII B 179/07, BFH/NV 2008, 1874). Berufsbilder ändern sich oder entstehen neu. Dieser Beitrag geht auf einige dieser neuen Berufsbilder ein.

Gestaltungshinweise zur Steueroptimierung

  • Gebhardt, Thomas, Verloren geglaubte Verluste, EStB 2011, 233-234
    In den Einzelsteuergesetzen finden sich verschiedene Regelungen, die entstandene Verluste endgültig außer Acht lassen. Dies ist nach jüngster Ansicht des BFH nicht verfassungsgemäß. Dieser Beitrag befasst sich mit den aktuellen Verfahren beim BFH zur Rechtsfrage des endgültigen Ausschlusses von Verlusten.
     
  • Krämer RA/StB, Joachim, Aktien-Leerverkäufe über den Dividendenstichtag, EStB 2011, 235-237
    Das BMF geht davon aus, dass – nach wie vor – durch missbräuchliche steuerliche Gestaltungen bei Leerverkäufen von Aktien über den Dividendenstichtag Steuermindereinnahmen in beträchtlicher Höhe verursacht werden. Hiergegen will der Gesetzgeber nun durch eine grundsätzliche Neuregelung des Kapitalertragsteuerabzugs bei sammelverwahrten Aktien und Investmentanteilen i.R.d. sog. OGAW-IV-UmsG kurzfristig vorgehen. Kern des Problems, das der Autor in diesem Beitrag durchleuchtet, sind die Bescheinigungen über einbehaltene und abgeführte Kapitalertragsteuer, die zur Anrechnung bzw. Erstattung der bescheinigten Kapitalertragsteuer berechtigen.

Literaturempfehlungen

  • Nettersheim, Achim, Krankheitskosten auch ohne Attest als agB abzugsfähig, EStB 2011, 237
  • Nettersheim, Achim, Abziehbarkeit eines Sprachkurses im Ausland, EStB 2011, 237-238
  • Nettersheim, Achim, Nutzung eines Dienstwagens für Fahrten Wohnung – Arbeitsstätte, EStB 2011, 238
  • Nettersheim, Achim, Bilanzberichtigung bald einfacher möglich?, EStB 2011, 238
  • Nettersheim, Achim, Unterhaltsleistungen an den ehemaligen/dauernd getrennt lebenden Ehegatten, EStB 2011, 239

Verlag Dr. Otto-Schmidt vom 15.12.2011 14:29