Heft 2 / 2018

In der aktuellen Ausgabe AO-StB Heft 2 (Erscheinungstermin: 20. Februar 2018) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Aktuelles

Günther, Karl-Heinz, Erneute Änderung des AO-Anwendungserlasses aufgrund datenschutzrechtlicher Neuregelungen, AO-StB 2018, 33

Günther, Karl-Heinz, Datenschutz im Steuerverwaltungsverfahren, AO-StB 2018, 33

Beyer, Dirk, Steuergeheimnis: Mitteilungen der Finanzbehörden für Disziplinarverfahren, AO-StB 2018, 33-34

Günther, Karl-Heinz, Anwendung der Verordnung über Mitteilungen an Finanzbehörden, AO-StB 2018, 35

Günther, Karl-Heinz, Gleichlautende Ländererlasse zu Steuererklärungsfristen 2017, AO-StB 2018, 35

Günther, Karl-Heinz, Verfahrensrechtliche Folgen bei anhängigen Musterverfahren, AO-StB 2018, 35-36

Kurzanalysen mit Beraterhinweis

Rechtsprechung

BFH v. 27.9.2017 - XI R 15/15 / Marfels, Michael, Abgabepflicht der Zusammenfassenden Meldung durch Rechtsanwälte trotz Schweigepflicht, AO-StB 2018, 36-37

BFH v. 4.10.2017 - VI R 53/15 / Lindwurm, Christof, Aufforderung zur Abgabe einer Steuererklärung – Verjährungsfrist, AO-StB 2018, 37-39

BFH v. 30.8.2017 - II R 46/15 / Schmieszek, Hans-Peter, Bestimmtheit von Schenkungsteuerbescheiden in Schätzfällen, AO-StB 2018, 39-40

FG Rheinland-Pfalz v. 22.8.2017 - 3 K 2227/15 / Marfels, Michael, Vorläufigkeitsvermerk entfällt bei Erlass eines Änderungsbescheides, AO-StB 2018, 40-41

BFH v. 26.9.2017 - VII R 26/16 / Bauhaus, Krimhild, Nachträgliche Änderung einer Stromsteuerfestsetzung, AO-StB 2018, 41-42

BFH v. 31.5.2017 - I R 92/15 / Kühnen, Sabine, Billigkeitserlass von Nachzahlungszinsen; Berechnung des fiktiven Zinslaufs entgegen Nr. 70.1.2 AEAO zu § 233a AO, AO-StB 2018, 42-43

BGH v. 26.10.2017 - 1 StR 279/17 / Buse, Johannes W., Persönliche Reichweite der Verjährungsunterbrechung, AO-StB 2018, 43-45

BFH v. 28.9.2017 - IV R 50/15 / Tillmann, Oliver, Nachholung einer Revisionszulassung aufgrund offenbarer Unrichtigkeit, AO-StB 2018, 45-46

BFH v. 19.10.2017 - X E 1/17 / Steinhauff, Dieter, Fälligkeit der Gerichtsgebühren bei finanzgerichtlichen Klagen, AO-StB 2018, 46-49

Beiträge für die Beratungspraxis

Bartone, Roberto, Notwendiger Klageinhalt und Ausschlussfristen, AO-StB 2018, 49-54

§ 65 Abs. 1 FGO unterscheidet zwischen dem “Mussinhalt“ der Klage (insb. Gegenstand des Klagebegehrens), der unverzichtbar ist, und dem “Sollinhalt“, aus dessen Fehlen sich keine Auswirkung auf die Zulässigkeit ergibt. Fehlt etwas zum “Mussinhalt“, kann das Gericht eine Ausschlussfrist zur Klageergänzung setzen. Der vorliegende Beitrag zeigt auf, wie der Berater Schwierigkeiten mit den formellen Klageanforderungen vermeidet und wie er auf eine Ausschlussfristsetzung in sinnvoller Weise reagieren kann.

Heuel, Ingo / Matthey, LL.M., Isabell, Steuerhinterziehung: Verteidigung gegen verdeckte Gewinnausschüttungen (Teil 1), AO-StB 2018, 54-60

Eine vGA ist steuerrechtlich und erst recht strafrechtlich nicht per se unzulässig und daher für sich allein betrachtet noch keine Steuerhinterziehung. Die Prüfung der Strafbarkeit birgt erhebliche rechtliche Schwierigkeiten. Oft wird die Auseinandersetzung mit dem Thema seitens Staatsanwaltschaft und Strafrichtern durch Verfahrenserledigung gem. §§ 154, 154a StPO umgangen. Im 1. Teil des Beitrags geben die Autoren Prüfungsschemata an die Hand, ob überhaupt eine vGA vorliegt, und stellen zahlreiche Verteidigungsansätze dar.

Literaturempfehlungen

Steinhauff, Dieter, Die verbindliche Auskunft aus Perspektive der Finanzverwaltung – zügige Bearbeitung und aktuelle Gebührenfragen, AO-StB 2018, 60-62

Steinhauff, Dieter, Außenprüfung – Rechtsschutzoptionen gegen Prüfungsanordnungen und sonstige Prüfungsmaßnahmen, AO-StB 2018, 62-63

Service

Seminar: Stiftungen 2018 – Vertiefungsseminar für die Beratungspraxis, AO-StB 2018, R5

Lippross/Seibel, Basiskommentar Steuerrecht, AO-StB 2018, R5-R6

Abkommen zum Austausch über Finanzinformationen in Steuersachen – Rechtsgrundlagen und Überblick über die aktuellen Entwicklungen, AO-StB 2018, R6

Aktuelle Rechtsprechung zur Berichtigung der Umsatzsteuer im Insolvenzfall, AO-StB 2018, R6

Aktuelle Änderungen des ErbStG durch das StUmgBG und PartFinÄndG, AO-StB 2018, R6

Aktuelle FG-Rechtsprechung rund um die GmbH, AO-StB 2018, R6

Highlights aus der ertragsteuerlichen Steuergesetzgebung 2017, AO-StB 2018, R6

Darlehens- und Bürgschaftsverluste des GmbH-Gesellschafters: drohendes künftiges Abzugsverbot, AO-StB 2018, R6



...weitere Inhaltsverzeichnisse