Heft 5 / 2013

In der aktuellen Ausgabe des GmbH-Steuer-Berater (Heft 5, Erscheinungsdatum 10.5.2013) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Steuerrecht

  • BFH v. 30.1.2013 - II R 6/12 / Hartmann, Winfried, BFH verneint Zugriff der Schenkungsteuer bei vGA, GmbHStB 2013, 135-136
  • BFH v. 12.12.2012 - I R 69/11 / Trossen, Nils, Passivierung angeschaffter Pensionsrückstellungen, GmbHStB 2013, 136-138
  • BFH v. 12.12.2012 - I R 28/11 / Görden, Ludwig, Ausgliederung von Pensionsverpflichtungen, GmbHStB 2013, 138-139
  • FG Saarland v. 16.8.2012 - 2 K 1247/10 / Görden, Ludwig, Darlehen als funktionales Eigenkapital für Kleinbeteiligungen bis einschl. 10 %?, GmbHStB 2013, 139-140
  • BFH v. 9.1.2013 - I R 24/12 / Schwetlik, Harald, Übernahmeergebnis bei Abwärts- und Seitwärtsabspaltungen, GmbHStB 2013, 140-141
  • BFH v. 12.12.2012 - I B 27/12 / Schwetlik, Harald, Wertaufhellende Tatsachen, GmbHStB 2013, 141-142
  • BFH v. 19.12.2012 - I R 73/11 / Böing, Christian, BFH: Vorrang der Niederlassungsfreiheit bei Mindestbeteiligung i.H.v. 10 %, GmbHStB 2013, 142-143
  • BFH v. 16.1.2013 - II R 66/11 / Brill, Mirko Wolfgang, GrESt bei Anteilsübertragung auf Ehegattentreuhänder, GmbHStB 2013, 143-144

Handels- und Gesellschaftsrecht

  • BAG v. 26.10.2012 - 10 AZB 55/12 / Rossa-Heise, Daniela, Eingetragener Geschäftsführer: Rechtsweg nur zu den Zivilgerichten, GmbHStB 2013, 144-146
  • BGH v. 21.2.2013 - IX ZR 32/12 / Theiselmann, Rüdiger, Tilgung von Gesellschafterdarlehen auch nach Abtretung anfechtbar, GmbHStB 2013, 146-147
  • BGH v. 18.12.2012 - II ZR 220/10 / Krämer, Joachim, Haftung für Sozialversicherungsbeiträge, GmbHStB 2013, 147-148
  • BGH v. 4.12.2012 - II ZR 159/10 / Luxem, Jörg, Haftung wegen Ausnutzung einer Geschäftschance, GmbHStB 2013, 148-149
  • BGH v. 13.12.2012 - 5 StR 407/12 / Große-Wilde, Franz M., Faktische Geschäftsführung und Vermögensbetreuungspflicht, GmbHStB 2013, 149-150

GmbH-Steuerrecht kompakt

  • Theiselmann, Rüdiger, Debt Equity Swaps als Instrument zur finanziellen Restrukturierung, Teil 15 der Serie “Corporate Finance Lösungen entlang der GmbH-Unternehmensbilanz“, GmbHStB 2013, 150-154
    In dieser Beitragsserie stellt der GmbH-StB typische Corporate Finance Lösungen für die GmbH entlang der Unternehmensbilanz vor. In diesem Teil werden Debt Equity Swaps beleuchtet, die in der Unternehmenskrise zum Einsatz kommen, um Verbindlichkeiten in neue Geschäftsanteile umzuwandeln und somit das Eigenkapital zu stärken. Wie dieses Restrukturierungsinstrument in praxi funktioniert und welche rechtlichen Aspekte bedeutsam sind, wird in diesem Beitrag mit besonderem Fokus auf die Rechtsform der GmbH kursorisch erläutert.

GmbH-Gestaltungsberatung

  • Olbing, Klaus, Nun doch: Die (kleine) Reform des Organschaftsrechts, So jung und schon gescheitert?, GmbHStB 2013, 154-158
    Das ertragsteuerliche Organschaftsrecht nach den §§ 14 ff. KStG und § 2 Abs. 2 Satz 2 GewStG spielt in der Gestaltungspraxis bei Kapitalgesellschaften eine zentrale Rolle. Leider ist das geltende Recht sehr streitanfällig und nur bedingt europatauglich. Nach einem recht turbulenten Gesetzgebungsverfahren hat man sich auf eine “kleine“ Reform geeinigt. Schon im Gesetzgebungsverfahren wurden jedoch zum Teil erhebliche Bedenken geäußert. Diese wurden leider nicht vollständig berücksichtigt. Der Verfasser zeigt Problemfelder und Reaktionsmöglichkeiten auf.

GmbH-Musterformulierungen

  • Lohr, Martin, Vermächtnis über GmbH-Geschäftsanteile, Gestaltungshinweise bezüglich der letztwilligen Verfügung, GmbHStB 2013, 158-160

Literaturempfehlungen

  • Brinkmeier, Thomas, Die Neuregelung zur Steuerpflicht von Streubesitzdividenden, Zum Beitrag von Dr. Sebastian Benz und Dr. Jann Jetter in DStR 2013, 489, GmbHStB 2013, 160
  • Brinkmeier, Thomas, Steuerpflicht von Streubesitzdividenden in der Direkt- und Fondsanlage, Zum Beitrag von Dr. Martin L. Haisch und Dr. Marcus Helios in DB 2013, 724, GmbHStB 2013, 160-161

Beraterhinweise für den GmbH-Unternehmer

  • Hoffmann, Wolf-Dieter, Gestaltungsmissbrauch bei Unternehmenssanierung, GmbHStB 2013, 161-162

Verlag Dr. Otto Schmidt vom 06.05.2013 09:18

zurück zur vorherigen Seite