BMF-Schreiben

Einführungsschreiben zur Konsignationslagerregelung nach § 6b UStG

Mit BMF-Schreiben v. 10.12.2021 hat das BMF ausführlich zur neu eingeführten Vereinfachungsregelung für Lieferungen in Warenlager zu Abrufzwecken im Gemeinschaftsgebiet (§ 6b UStG) Stellung genommen.

BMF-Schreiben v. 10.12.2021 - III C 3 - S 7146/20/10001 :005, DOK 2021/1234313

UStG § 6b

Mit dem Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften vom 12.12.2019 (BGBl. I 2019, 2451) wurde mit § 6b UStG eine Vereinfachungsregelung für Lieferungen in Warenlager zu Abrufzwecken im Gemeinschaftsgebiet eingeführt (Konsignationslagerregelung für Lager i.S.d. § 6b UStG).

Die Finanzverwaltung hat daraufhin den USt-Anwendungserlass an die neue gesetzliche Regelung angepasst und mit dem neuen Abschnitt 6b.1. Lieferung in ein Lager i.S.d. § 6b UStG im Gemeinschaftsgebiet (Konsignationslagerregelung) umfassend zur Anwendung der Neuregelung Stellung genommen.



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 16.12.2021 15:58
Quelle: BMF online

zurück zur vorherigen Seite