BMF-Schreiben

Umsatzsteuervergünstigungen auf Grund des Zusatzabkommens zum NATO-Truppenstatut

Mit BMF-Schreiben v. 16.7.2021 hat die Finanzverwaltung die Liste der amtlichen Beschaffungsstellen der britischen Streitkräfte geändert.

BMF-Schreiben v. 17.6.2021 - III C 3 - S 7492/19/10001 :003, DOK 2021/0793158

NATO-Truppenstatut

Die Liste der amtlichen Beschaffungsstellen wurde zuletzt mit dem Stand vom 1.1.2021 durch BMF-Schreiben vom 2.2.2021 - III C 3 - S 7492/19/10001 :003, BStBl I 2021, 255) neu bekanntgegeben.

In der Zwischenzeit haben sich erhebliche Änderungen bei den amtlichen Beschaffungsstellen der britischen Streitkräfte ergeben. Daher wird Abschnitt B der Anlage zum o.g. BMF-Schreiben v. 2.2.2021 mit Stand vom 23.4.2021 neu gefasst.



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 23.07.2021 15:29
Quelle: BMF online

zurück zur vorherigen Seite